Sonntag, August 06, 2006

Auch ne Variante, um Schluss zu machen...


... dachte ich, als ich diesen Text auf dem Bürgersteig gelesen hatte. Und noch ne ziemlich harte und unpersönliche Variante dazu. Allerdings stand am Ende des Textes eine Internet-Adresse und wie ich jetzt feststellen musste, ist der Text wohl nur das Bewerbungsschreiben für ein blödes Beauty Jobbing. Ich könnte ja der Bewerberin einen Strich durch die Bewerbung machen und mich einfach auch mit diesem Foto bewerben. Na mal gucken, was morgen so auf der Arbeit los ist.

3 Comments:

At 9:02 vorm., Blogger Martin said...

Ist aber schon ne sehr kreative Bewerbung. Find ich trotz Beauty Jobbing (wo ich noch nichtmal weiß, was das sein soll) gut :) Hast du das tatsächlich irgendwo in Köln gefunden oder irgendwo im Internetz?

 
At 9:43 vorm., Blogger Wieze said...

Natürlich hab ich das selbst in Köln gefunden und selbst fotografiert. Auf der Ehrenstraße vor dem Buchladen 2001. Ich musste sogar nochmal nach Hause fahren, um den Fotoapparat zu holen.

 
At 6:22 nachm., Blogger Martin said...

Sehr vorbildlich! Fühl dich gelobt :)

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home