Montag, Februar 20, 2006

Plantschen

Alle Menschen, die im Schwimmbad mit Schwimmbrille rumschwimmen, einen pseudo-professionellen Schwimmstil pflegen und sich dann einmal pro Bahn von mir überholen lassen, machen sich mit ihrer Schwimmbrille und dem Speedo-Badeanzug äußerst lächerlich. Denn ICH gehöre ja mit meinen Schwimmkünsten schon fast ins Nichtschwimmerbecken. Ich hab niemals auch nur irgendeine Schwimmstufe geschafft, nicht mal die Grundstufe (Seepferdchen der DDR). Ich kann gar nicht richtig schwimmen. Also: Die könnten ruhig mal die Schwimmbrillen abnehmen und sich endlich normal verhaltenl. Und gerne auch mal auf die anderen Menschen im Schwimmbecken achten.

13 Comments:

At 2:21 nachm., Anonymous Anonym said...

hey hey hey, darf ich dich mal an das echte mainz-kostheimer seepferdchen erinnern, das ich dir verliehen habe??
du hast also sehr wohl ein schwimmabzeichen!
wenn auch keins der ddr...

kameradschaftlichen gruß und sportliche anerkennung

 
At 5:03 nachm., Blogger Wieze said...

Hallo Markus, das Seepferdchen habe ich ja nur bekommen, weil ich lange genug rumgejammert habe.

 
At 3:29 nachm., Anonymous Anonym said...

wie darf man sich das vortellen?

Du hast wahrscheinlich keine Brille angehabt, sondern einen Taucheranzug wie Wendy. Und damit immer noch schneller zu sein, dafür gibts zwei Seepferdchen.

 
At 4:05 nachm., Blogger Wieze said...

Christoph: Wendy heißt Sandy und für alle Nicht-Spongebob-Gucker: Das ist das Eichhörnchen aus "Spongebob Schwammkopf".

 
At 11:57 nachm., Anonymous Anonym said...

was heisst hier Nicht-Spongebob-Kucker, sowas gibts doch gar nicht.

 
At 9:07 vorm., Anonymous Anonym said...

Ist das Eichhörnchen wenigstens nicht homosexuell, sonst ist da unter Wasser alles nicht hetero, wie aus unterichteten Kreisen zu hören war. Oder ist das auch nur eine Medienlüge, um eine Zielgruppe vor den Fernseher zu bekommen.

 
At 9:28 vorm., Blogger Wieze said...

Seid ihr eigentlich alle wahnsinnig geworden? Liegt das an Karneval?

 
At 10:30 vorm., Anonymous Anonym said...

also hör mal, du lebst in köln, hauptstadt des rheinischen frohsinns, besonders ab heute, und auch noch hauptstadt des frohsinnigen homoerotischen Lebens. Da fragst Du, ob wir wahnsinnig geworden sind? Welch ein Wahnsinn, dass nicht zu feiern. Wahnsinnsfeiern sind sowieso die besten. Übrigens, wenn Du jemand siehst, der als Spongebob verkleidet ist, so bin ich es, der Zugereiste....

 
At 12:41 nachm., Blogger Wieze said...

HAAAAALLLLOOOO. Spart euch eure Kommentare zum Karneval doch bitte für meinen Lästereintrag zu diesem Thema hier in diesem Blog auf. Kommt BALD.

 
At 1:18 nachm., Anonymous Anonym said...

Wieso warten. Schreib doch mal einen Kommentar. Oder wann gibt es den? Sonst gibt das Sparen ja Zinsen ... Wann ist den bald?

 
At 1:38 nachm., Blogger Wieze said...

Nein, ich schreibe keinen Kommentar sondern einen eigenen Eintrag zum Thema Karneval. Und BALD zu definieren ist schwierig und kann sich über mehrere Tage hinziehen - das definieren. Das ist ein Prozess. Aber ich arbeite daran.

 
At 7:43 nachm., Anonymous Anonym said...

was ist denn hier los? ist hier jetzt google groups oder was?

Ich will hier gerne einsam vor mich hin posten...

 
At 8:20 nachm., Blogger Wieze said...

Ähem, seid ihr alle übergeschnappt? Das hier ist MEIN Blog. Wenn hier jemand postet, dann bin ich das. Alle anderen, besonders alle Anonymose kommentieren allenfalls. Aber ich danke euch allen für eure zahlreichen Kommentare.

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home