Donnerstag, September 13, 2007

Woher

... kommt eigentlich hier bei uns die Unart direkt ins Englische zu verfallen sobald ein einziger Amerikaner (Engländer, Aussi) unter uns weilt? Bei Kurzzeit-Besuchern find ich das ja in Ordnung. Aber ist das nicht unhöflich, wenn der Gast doch eigentlich in Deutschland ist um unsere Sprache zu lernen? Ist mir gerade heute wieder beim Sport aufgefallen. Sprachschülerin kam neu in die Mannschaft und alles quasselt Englisch.

1 Comments:

At 3:24 nachm., Blogger rollinger said...

oh gut beobachtet. Meine "Australierin" motzt auch immer "Sie will besser deutsch lernen"
Ich glaube die Leute wollen sich einfach wichtig tuen wie global sie sind.

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home