Mittwoch, Januar 03, 2007

Man muss auch jönne könne

Heute um 13.42 im Bus:

Durchsage vom Band: "Nächster Halt - Neumarkt. Dieser Bus endet hier. Bitte alle aussteigen."

Durchsage vom Busfahrer: "Wenn alles gut geht, hab ich dann Feierabend."

Der ganze Inhalt des Busses hat applaudiert und beim Aussteigen dem Fahrer einen schönen Feierabend gewünscht. Es war zwar nicht unser Feierabend, wir waren aber trotzdem alle vergnügt durch diese Ansage. Und vermutlich ist auch alles gut gegangen. Die erwartete Ablösung stand zwar noch nicht parat, ist dann aber doch noch gekommen. Ein bisschen Angst hatte er aber doch um seinen Feierabend.

3 Comments:

At 5:44 nachm., Blogger Turbomartin said...

Haha, genial! Wenn sowas nicht weniger als 1x in 1.000.000 Jahren passieren würde, würd ich glatt drüber nachdenken, auch mal wieder Bus zu fahren.

 
At 10:22 nachm., Anonymous Gregor said...

Ich habe ja jetzt erst den Titel bemerkt. Respekt, du bist nicht mehr weit vom lecker Kölsch entfernt. Auch wenn wir uns an Weihnachten nicht getroffen haben, es ist noch nicht alles verloren. Frohes neues Jahr.

 
At 12:12 vorm., Blogger daniela said...

Erinnert mich an meine NY-Zeit. Da hat man sich vom Busfahrer immer nett verabschiedet, wenn man an ihm vorbei ausgestiegen ist.

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home