Samstag, Juni 02, 2007

Ejal, wat och passeet

En unserem Veedel
hält m'r zosamme
Man kann ja viel über Köln schimpfen, aber hilfsbereit sind die Leute ja doch. Das Fenster ist übrigens zur Dekoration vor einem Gebläse, aus dem tatsächlich viel heiße Luft rauskommt. Köln eben...

5 Comments:

At 10:00 nachm., Anonymous Gregor said...

Sag mal schlägst Du das eigentlich irgendwo nach wenn Du absolut korrekt in rheinischem Dialekt schreibst oder bist Du mittlerweile fliessend?

 
At 11:48 nachm., Blogger Wieze said...

Naja, es gibt Google und die Tasten STRG (bei euch wohl CTRL) und C und P.

Ich muss nur "ejal wat ooch passiert" können. Und das krieg ich nach 5!!!! Jahren in Köln dann doch hin.

 
At 11:59 vorm., Blogger Martin said...

Wofür braucht man denn Strg+P?

 
At 1:07 nachm., Blogger Wieze said...

Ja, das frage ich mich auch gerade. Ich meinte wohl V. Und dachte an P wegen "Paste". Naja, war aber auch spät gestern.

 
At 12:02 vorm., Anonymous Gregor said...

Wobei man sich ja dann auch fragen sollte wo denn eigentlich das V herkommt. Einvügen?

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home