Sonntag, September 14, 2008

Klassentreffen - Die Zusammenfassung

Also ich sag mal so: Ich hätte mich geärgert, wenn ich nicht hingegangen wäre. Aber als Alexander mit Blick auf das Klassenfoto von 1992 zu mir sagte "Wieze, da warste schon nicht mehr bei uns, da warste schon was BESSERES" (weil ich ab der 9. Klasse aufs Gymnasium gegangen bin), DAS hat schon sehr WEH getan. Ansonsten: Von etwa 25 Leuten sind etwa 7 noch ohne Ehepartner und Kind. Es wurden extrem viele Kinderfotos gezeigt. Die Mädels (aus der Parallelklasse - aus meiner Sicht, da die Klassen erst in der 10. Klasse zusammengelegt wurden), die immer am meisten über Rudolstadt und ihre Eltern genölt haben, wohnen jetzt im selben Plattenbau wie die Eltern und der Nachwuchs geht in dieselbe Schule wie wir damals. Tolle Weiterentwicklung. Aber es war trotzdem schön. Irgendwann.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home