Donnerstag, September 22, 2005

Fragebogen

Liebes Magazin "Der Spiegel" und liebes "Arte-Magazin". Haltet ihr mich und die anderen TAZ-Leser eigentlich für vollkommen bescheuert? Denkt ihr, dass wir nicht merken, dass eure Fragebögen (exklusiv für die Leser der TAZ als Beilage) mit 5 bis 8 Alibi-Fragen einzig und allein zur Anwerbung von Abonnenten dienen? Ihr wollt doch gar nicht wissen, welche Sendung ich im Fernsehen gerne schaue oder ob ich in den nächsten Jahren mit einer Verringerung der Arbeitslosenzahl rechne. Eure Masche fällt wirklich jedem auf, weil ihr dasselbe Schema dummerweise auch noch am selben Tag benutzt: Fragebogen, Prämie, Zeitungsabo zum Vorzugspreis als Dank für Fragebogenausfüllen. Man, das hab ja sogar ich bemerkt.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home