Sonntag, Juni 19, 2005

Holunderblütensirup


Lieber Markus, der Holunder blüht gerade und jedesmal wenn ich an einem Holunderbusch vorbeikomme, muss ich dran denken, wie wir letztes Jahr auf den Mainwiesen einen Holunderbusch überfallen und ausgeraubt haben und wie du aus den Blüten Sirup daraus gemacht hast.

2 Comments:

At 8:55 nachm., Anonymous Anonym said...

also, wie war das noch gleich:
5 - 6 Holunderbluetendolden
1 Liter Wasser
ein dreiviertel kilo zucker
ein bisschen Zitronensaft, d.h. lieber ein bisschen mehr, denn meiner war letztes jahr viel zu suess

bluetendolden in wasser geben und 36 std abgedeckt stehen lassen, jetzt die bluetendolden aus dem wasser fischen, dann zucker und zitrone dazu, aufkochen und heiss in supersaubere flaschen fuellen.

ist denn ueberhaupt noch holundersaison?!

 
At 7:36 vorm., Blogger Wieze said...

Na jetzt nicht mehr - am 19. Juni schon.

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home